fbild
Heimat- und Kulturverein Eime e.V.

Ideensammlung

Der Heimat- und Kulturverein Eime e.V. möchte auch in den kommenden Jahren Projekte und Einzelmaßnahmen zur Förderung des Ortes und seiner Kultur durchführen. Hierfür wollen wir möglichst viele Ideen sammeln, die wir - soweit möglich - nach und nach umsetzen können. Die bereits vorliegenden Ideen sind nachfolgend aufgeführt.

Wenn Sie weitere Vorschläge haben, dann teilen Sie uns diese bitte mit, z.B. über E-Mail: email2009@hkv-eime.de


Landwirtschaftsprojekte für Schulklassen

Unter dem Motto „Lebensmittel wachsen nicht im Supermarkt“ sollten Kinder erfahren, wie bestimmte Lebensmittel angepflanzt, geerntet und ggf. auch zubereitet werden. Es sollten verschieden Lebensmittel angebaut werden, die verschiedenen Klassenstufen zugeordnet und jedes Jahr wiederholt werden. Möglich wäre u.a. Getreide und Kartoffeln.

Obstbaumschnitt und -ernte

Entlang der Feldwege stehen zahlreiche Obstbäume. Diese Bäume brauchen alle paar Jahre einen Rückschnitt. Dieser Rückschnitt könnte unter fachkundiger Anleitung von Freiwilligen übernommen werden. Gleichzeitig könnten diese Obstbäume mit Hinweisschildern versehen werden, die über die Sorte und ggf. den Zeitpunkt der Reife informieren. Zur Erntezeit könnte sich jeder Spaziergänger einen Korb voll pflücken bzw. einfach vom Baum probieren. Darüber hinaus könnte auch ein gemeinsames Ernten mit anschließendem Backen von Obstkuchen organisiert werden.